Es gibt verschiedene Möglichkeiten Apps auf Android herunter zu laden und zu installieren.
Zwei Möglichkeiten werden hier gegenüber gestellt.

Google Play Store

Google Play Store

Standardmäßig auf allen Android Smartphones mit Google Zertifizierung vorinstalliert.

Der Play Store hat mehr als  1.500.000 Apps, die zur Verfügung stehen. Das ist eine sehr große Auswahl an Apps, die über all auf der Welt downloaden kann. Leider befindet sich darunter auch Schadsoftware, Viren, usw, die Google aber meistens innerhalb von 48h wieder entfernt. Außerdem sind auch viele Kinderspiele und „nutzlose“ Apps dabei.

Dennoch ist der App Store von Google richtig klasse. Durch die eingebaute Suche und die guten Kategorien findet man sich sehr schnell zurecht und findet was man sucht.

Zudem gibt es nicht nur Apps und Spiele, sondern auch Musik und Filme!

Möchte man eine App im Play Store kaufen, muss man entweder eine Kreditkarte bei Google hinterlegen, von der dann der Betrag abgezogen wird, oder man kauft eine Google Play Karte, die es in verschiedenen Geldhöhen zu kaufen gibt. Auf den Karten steht ein Code, den man eingeben muss. Der gekaufte Betrag von z.B. 30 Euro wird deinem Google Konto gutgeschrieben.

Dann kann man Apps, Spiele, Filme oder Musik kaufen, bis das Guthaben aufgebraucht ist

Amazon App Shop

Amazon App Shop

Der App Shop von Amazon ähnelt dem Google Play Store auf gewisse Weiße, unterscheidet sich aber auch davon.

Es gibt in Amazons App Shop jeden Tag eine kostenpflichtige App kostenlos zum Download. Wie beim Play Store von Google gibt es Kategorien um sich besser zurecht zu finden.

Allerdings muss man bei Amazon Apps „Unbekannte Quellen“ in den Einstellungen aktivieren, um die Apps zu installieren.

Der App Shop von Amazon hat eine geringere Auswahl an Apps wie der von Google. Es sind ca 360.000.

Bezahlen von kostenpflichtigen Apps funktioniert nur über Bankeinzug, womit euer Konto mit Kleinbeträgen wie 0,79 Euro belastet wird.

Fazit

Beide App Stores haben sowohl Vor- als auch Nachteile. Entweder benutzt man den App Store mit der größten Auswahl an Apps, oder man verwendet den Store, wo jeden Tag eine kostenpflichtige App kostenlos angeboten wird. Oder man verwendet einfach beide.

Letztlich muss man selbst entscheiden. 🙂